Effizient Wohnmobil Anzeigen planen und erstellen mit der primeo App

Service Providers
Die primeo App dient zur Erstellung von Anzeigenbildern von Wohnmobilen und Wohnwagen. Durch die App sparen Händler*innen Zeit, Geld und Aufwand beim Erstellen von Wohnmobil Anzeigen. Die App wurde als Erweiterung zur bereits bestehenden Webseite entwickelt, um das Problem der nicht vorhandenen Motilität zu beheben.

Die Herausforderung

Auf der Webseite von Caraworld hat man zwar die optimalen Bestandteile, um eine Anzeige zu erstellen, allerdings fehlt die Handhabung beim Erstellen von Bildern. Es entsteht ein großer Arbeits- und Zeitaufwand, um die Bilder zu machen, zu sortieren und zu bearbeiten. Zudem ist das mobile Arbeiten für Händler*innen mit dem Laptop nicht immer möglich, vor allem wenn keine Verbindung zum Internet besteht.

Die Lösung

Die App soll den Händler*innen ermöglichen, einfach mit dem Smartphone an Ort und Stelle Bilder für die Anzeigen zu erstellen. Sie brauchen die gesamte Technik nicht mitzunehmen und können vor Ort ihre Arbeit erledigen, ohne den Laptop zu nutzen. Vieles wird von der App vorgegeben, sodass extra Planungen oder Kosten gespart werden. Beispielsweise können sie die Qualität ihrer Anzeigen nach einem Qualitätsscore überprüfen.

Zusätzliche Information

Caraworld ist eine Verkaufsseite für Wohnmobile, Campervans und Wohnwagen. Sowohl die App als auch die Webseite primeo360 dienen als Angebot für Wohnmobilhändler*innen. Auf der Website ist gut zu erkennen, wie einheitlich und geordnet die Anzeigen der Wohnmobile sind. Dies ist durch die primeo App gelungen, in der Features wie Vorlagen oder Schablonen beim Fotografieren eine Hilfe anbieten. Die Anzeigen werden dadurch qualitativ hochwertiger und einheitlicher.

Herangehensweise

Die primeo App wird hauptsächlich von Händler*innen als mobile Lösung benutzt. Nach dem Einloggen ist die Übersicht der eigenen Fahrzeugliste zu sehen. Darin befinden sich Features, wie der Qualitätsscore. Dieser verdeutlicht mit den Farben Rot (schlecht), Gelb (mittelmäßig) und Grün (gut) die Qualität jeder einzelnen Anzeige. So ist es einfacher, abzuschätzen, ob die Zeitinvestition in Verbesserungen Sinn ergibt. Zudem sieht man auch Details wie beispielsweise die ID Nummer der Anzeige, das Baujahr und den eingetragenen Preis.

 

Ein weiteres Feature sind die Arten der Bilder, die vorgegeben sind. Frontal vorne, frontal hinten, Felge, Heckgarage oder Fahrerhaus sind vorgegebene Bildeinstellungen, die die Planung erleichtern und Zeit sparen.
Die App bietet eine Unterstützung der Außenaufnahmen durch eingeblendete Silhouetten an. Am Umriss kann man sich orientieren und garantiert eine gute Qualität und Einheitlichkeit der Bilder. Das bietet den Kund*innen im Nachhinein eine schöne Übersicht.

 

Da die Mobilität an erster Stelle steht, war es wichtig, eine App zu entwickeln, die auch offline – also ohne Internetverbindung – funktioniert.

 

Bei der offline Nutzung erstellt die App automatisch eine Warteschleife (Queue) für die Bilder, um sie später bei guter Internetverbindung hochzuladen. Die Bilder sind direkt auf der Webadresse sichtbar und können später vor der Veröffentlichung bearbeitet werden.

 

 

Es besteht immer ein Echtzeit-Zugriff auf alle Bestandsfahrzeuge, die die Mobilität der App bestärkt. Die Bildbearbeitung ist dadurch auch jederzeit möglich. So kann man Bilder zuschneiden und die Helligkeit oder Schärfe anpassen. Außerdem sorgen diese unterstützenden Features für eine Übersicht und leichte Bedienung der App. Extra Schulungen werden dadurch umgangen und Kosten werden gespart.

 

Die Ricoh Theta 360 Grad Kamera, die die Innenausstattung der Wohnmobile aufnimmt, wurde ebenso in die App implementiert.

Sie kann extern angeschlossen werden und nimmt Innenpanoramas mit hoher Qualität auf. So kann die Ricoh Theta einen virtuellen Durchgang in den verschiedenen Wohnmobilen ermöglichen. Ihre Implementierung war, aufgrund der Schnittstellen zwischen App und Kamera, einer der größten Herausforderungen, die wir bei der Entwicklung meistern mussten. Dank der einfachen Bedienung und den gezielt eingerichteten Features, ist die primeo App eine ideale Plattform für Wohnmobilhändler*innen.