Mit Guest Profile können Hotelgäste ihre persönlichen Daten und Hotelbesuche über ein Profil einfach und sicher verwalten

Hospitality
Die digitale Lösung Guest Profile ermöglicht Gästen von SHGR Hotels ein Profil für Hotelbesuche anzulegen. Dadurch können sie sicher und einfach persönliche Daten eingeben und Buchungen verwalten. Das spart Zeit und beschleunigt den Check-In Prozess sowie die Gästeregistrierung.

Die Herausforderung

Das Ausfüllen persönlicher Daten für einen Hotelbesuch ist ein gesetzlich verpflichtender und oft zäher Prozess. Gerade nach einer langen Anreise möchten Gäste oft schnellstmöglich auf ihr Zimmer. Einfacher und schneller wäre es, wenn die Gäste ihre Daten schon vor dem Check-In digital angegeben könnten.

Die Lösung

Wir entwickelten eine mobile Lösung, die Hotelgästen bereits vor dem Check-In ermöglicht, alle relevanten Daten an das Hotel zu übermitteln. Im Sinne der Nutzerfreundlichkeit macht dabei das Erstellen eines persönlichen Profils Sinn. Darin können Personen ihre Daten speichern und für spätere Aufenthalte wieder verwenden. Auch soll eine Änderung der Daten, beispielsweise der Telefonnummer, möglich sein.

Zusätzliche Information

Unser Partner Success Hotel Group (SHGR) ist ein Stuttgarter Familienunternehmen. Wir begleiteten den Franchise-Nehmer bereits bei vielen Projekten – von der Idee, über die Planung bis hin zur Veröffentlichung und darüber hinaus. SHGR ist sich bewusst, wie wichtig digitale Lösungen für einen zukunftssicheren Hotelbetrieb sind. Es wird viel Wert auf innovative, moderne Technologien gelegt. Das ermöglicht SHGR seit 25 Jahren ein erfolgreiches Unternehmen zu sein.

Herangehensweise: Schlank und effektiv

Das Ziel war eine nutzerfreundliche und sichere digitale Lösung. Deswegen war uns wichtig, dass die Anwendung auf Deutsch und auf Englisch verfügbar ist. Weil es um persönliche Daten geht, steht Datenschutz an erster Stelle. Hier ist ein sicherer Anmeldevorgang essentiell. Umgesetzt haben wir dies so, dass bei einer Registrierung das Profil erst durch einen dynamischen Link aktiviert werden muss. Eine Anmeldung wird durch eine E-Mail bestätigt. Dadurch ist unerwünschter Zugriff Dritter so gut wie ausgeschlossen.

Guest Profile ermöglicht den Nutzer*innen die Verwaltung aktueller, vergangener und zukünftiger Hotelaufenthalte. Außerdem können Gäste neben dem Hinzufügen von Daten auch die Änderung sowie die Löschung (das “Vergessen”) der persönlichen Angaben durchführen.  

Guest Profile ist eine digitale Lösung, die den Check-In-Prozess sowohl für Hotelgäste als auch die Hotelverwaltung und das Personal vereinfacht.

Die Kompatibilität der App ist enorm wichtig, da Guest Profile zusammen mit der Meldeschein-App RegForm in unsere MKey Software integriert werden sollte. Umgesetzt haben wir dies durch ein Backend aus Express, Firebase und TypeScript. Dadurch können Entwickler*innen auch einfacher Änderungen implementieren. Für das Framework des Frontends wurde Vue.js verwendet. Das sorgt für ein benutzerfreundliches Interface, auf dem sich Gäste schnell und einfach zurechtfinden.