Die mobile App hilft Unternehmen effizienzsteigernd bei der Beurteilung ihrer Bewerber

48h Entwicklungszeit
+90 % effizienteres HRM
7k Downloads
iOS Android Camera Smartphone
Die App arbeitszeugnis.io bietet eine effiziente Lösung für Unternehmen und das HRM. Die Anwendung schafft es, verschlüsselte Formulierungen in Arbeitszeugnissen für jedermann verständlich zu machen. Durch einfaches Hochladen oder Fotografieren des Zeugnisses in der App wird das Dokument in Sekundenschnelle analysiert und die entsprechende Note geliefert.

Die Herausforderung

Das HRM steht täglich vor der Herausforderung, die Zeugnisse von Jobkandidaten zu entschlüsseln. Die Entzifferung der Zeugnissprache und Zuordnung von klaren Noten zu den Texten über Sozialverhalten und Arbeitsweise kosten viel Zeit und Geld.

Die Lösung

Auf Basis des Problems entstand die Idee für einen Zeugnis-Übersetzer. Wir entwickelten eine mobile App, die den Unternehmen eine effizienzsteigernde Lösung bietet, mit der sie eine eindeutige Arbeitsbeurteilung der Kandidaten garantieren.

Zusätzliche Information

Der HR.Hackathon ist ein Event für Programmierer, IT- Entwickler, Designer und HR Manager, die in Teams neue Softwareprodukte entwickeln. Zum Schluss wird in einer Preisverleihung das Team geehrt, welches die Jury mit dem besten Prototypen überzeugen konnte.

Zu den wichtigsten Kriterien bei der Bewertung der Ergebnisse und damit der Festlegung der Gewinner zählen u. a. die Relevanz und Aktualität des Problems, das durch die App gelöst wird, die Benutzerfreundlichkeit der Lösung sowie das Feedback seitens der Nutzer.

Herangehensweise: Schlank und effektiv

Nach einem Brainstorming, in dem wir Lösungen fanden, wie Arbeitszeugnisse automatisiert bewertet werden können, meldeten wir uns sofort zum HR.Hackathon an. Innerhalb des 48-stündigen Wettbewerbs entwickelten wir eine fertige Version der App für iOS.

Mithilfe von Machine Learning und Natural Language Processing (NLP) kann unsere App Arbeitszeugnisse automatisiert bewerten.

Wie funktioniert der Prozess der automatisierten Zeugnis-Bewertung? Die Software extrahiert die Textdaten aus dem Bild via OCR (Texterkennung) und analysiert die einzelnen Satzbausteine und deren Bedeutungen mithilfe von Natural Language Processing (NLP). Mit dieser Machine Learning Technik ist es möglich, große Mengen an Daten, bestehend aus natürlicher Sprache, zu verarbeiten und zu analysieren. Dabei wird die erlernte “Arbeitszeugnissprache” in einem eigens erstellten Pattern Dictionary gespeichert und nach jeder Zeugnisanalyse erweitert. Somit kann das integrierte Machine Learning System automatisiert komplexe Texte analysieren und korrekt bewerten.

Wir entwickelten die App für die Betriebssysteme iOS und Android. Die beiden Versionen standen den Nutzern im Apple App Store und Google Play Store kostenlos zur Verfügung. Die kostenlose Bereitstellung der App war über die Finanzierung durch Sponsoren wie indeed möglich. Optional stellten wir den Nutzern eine Web-Funktion für das Hochladen und Analysieren der Zeugnisse auf der Website arbeitszeugnis.io zur Verfügung.

Ein Endergebnis, das uns erstaunt

Die zeitsparende und effiziente App hat den HR.Hackathon 2016 in Berlin gewonnen. In der finalen Präsentation begeisterten und überzeugten wir die Jury mit den Ergebnissen und setzten uns gegen 9 Teams mit 95 Teilnehmern und insgesamt 15 Ideen für HR Tech Anwendungen durch. Mit dem Sieg hatten wir den anwesenden Sponsor indeed zum ersten Werbekunden sowie weitere Interessenten gewonnen.

Die im Juni 2016 gelaunchte App im Apple App Store und Google Play Store wurde insgesamt 6.800 Mal heruntergeladen. Es gab rund 3.000 Installationen für Android und 3.800 für iOS (Stand Nov. 2016).

48h Entwicklungszeit Kompetenz in der Entwicklung
+90 % effizienteres HRM Einfache Beurteilung der Kandidaten
7k Downloads Die Arbeitszeugnis App überzeugt