Zurück zur Übersicht

Anna-Maria Schmider - 24. March 2017 - 4 Minuten fürs Lesen


Benjamin Krickl war seit September Praktikant bei der Bitfactory GmbH, auf die er durch Familie und Freunde aufmerksam wurde. Mittlerweile hat er eine Postion als Werkstudent angenommen. Während seiner Arbeit beschäftigt er sich mit der Entwicklung von mobilen Apps für das Betriebssystem Android und lebt hier seine Interessen in vollen Zügen aus.

Der Software Engineering-Student ist bereits im 5. Semester seines Studiums in Aalen und begeistert sich für die neuen und kontinuierlich weiterentwickelten Technologien. Der junge passionierte Entwickler erkannte den Spaß am Programmieren und der Entwicklung von Software bereits vor seinem Studium, weshalb die Wahl auf seinen Zukunftsberuf schnell gefallen ist. Woher die Leidenschaft für die Technik und Informatik kommt, kann er allerdings nur schwer beantworten und sagt folgendes dazu: „Eine Leidenschaft beginnt eben genau dann, wenn man merkt, dass man etwas aus Spaß macht und nicht, weil man es muss. Und genau das ist bei mir der Fall, wenn es um das Entwickeln von Software geht.“

Benny

Diese Leidenschaft lebt Benny in seinem Praktikum in vollen Zügen aus und genießt es, eigene Lösungen und Ansätze umsetzen und eigenständig entwickeln zu können. Auch in seiner Freizeit ist Benjamin ein leidenschaftlicher Entwickler. Er entwirft eigene Android Applikationen, unabhängig davon, ob nach der Arbeit oder am Wochenende. So gibt er zu, sich manchmal selbst bremsen und zwingen zu müssen ins Bett zu gehen.

An der App Entwicklung, eines seiner Kerninteressen, faszinieren ihn am meisten die unbegrenzten Möglichkeiten: „Die verbauten Hardwarekomponenten in einem Smartphone ermöglichen es, die unterschiedlichsten Applikationen für verschiedene Anwendungszwecke zu entwickeln“.

Meine Lieblingsapp/ meine am meisten genutzte App…

Eine wirkliche Lieblingsapp besitze ich nicht.
Meine am meisten benutzten Applikationen sind Google Chrome, WhatsApp, Telegramm, 9gag, Jodel und Yatse.

Montagmorgen…Kopfhörer rein, Musik an und los gehts!

Mein witzigster Moment bei Bitfactory…Der Aufbau des Wasserregals 😀

Mein liebstes Fachwort (aus der Mobilbranche, Programmierung)…ist NP-Vollständigkeit

Wenn ich nicht auf der Arbeit bin, dann trifft man mich am ehesten…vor dem Computer oder in diversen Bars.

Meine Freizeit verbringe ich am liebsten…vor dem Computer oder mit Freunden in diversen Bars.

Bei dem Wort “erfolgreich” denke ich an…eine Software mit der ich selbst zufrieden bin.

In der ersten Stunde eines Tages…schlafe ich noch. Wer ist denn schon um 00:00 Uhr wach? Ausnahme ist natürlich das Wochenende!

Mein Lieblingsnetzwerk (soziales Netzwerk) ist…9gag und Jodel

Benny ist auch auf Xing zu finden.


Mögen Sie diesen Post?


Zurück zur Übersicht