Zurück zur Übersicht Zurück zur Übersicht

Anna-Maria Schmider - 28. September 2017 - 9 Minuten fürs Lesen


Ein attraktives und gleichzeitig einprägsames App Icon kann einen großen Einfluss auf den Erfolg und Bekanntheitsgrad Ihrer App nehmen. Doch wie wird ein App Icon definiert, worin liegt der Nutzen eines Icons und was macht ein perfektes Design aus?

Diesen Fragen möchten wir in unserem heutigen Blogartikel auf den Grund gehen.

Logo und Icon – worin liegt der Unterschied?

Oft werden App Icons irrtümlicherweise mit Logos gleichgesetzt, was nicht der Wahrheit entspricht.
Logos sind grafische Elemente, die entweder aus Wortmarke, Bildmarke oder einer Kombination aus beidem bestehen. Für das Markenbranding sind Logos essentiell und werden beispielsweise in Werbemaßnahmen eingesetzt.

Icons hingegen stellen eine gerasterte, quadratische Grafik dar, um zum Beispiel auf mobilen Endgeräten als Aushängeschild für Apps zu agieren. Sie werden als PNG Datei in verschiedenen Größen erstellt, um entsprechend in den App Stores, den Device Einstellungen, den Suchergebnissen, auf dem Homescreen oder im Notification Center angezeigt werden zu können. Gängige Tools zur Erstellung dieser Grafiken sind Adobe Illustrator, Sketch oder Photoshop.

Nutzen eines App Icons

Ein App Icon ist vergleichbar mit einem visuellen Grundbaustein, der im Idealfall den Kernnutzen Ihrer mobilen Anwendung widerspiegelt. Sind die User im Store auf der Suche nach neuen Apps, ist ein Icon das Erste, was in Verbindung mit Ihrer App wahrgenommen wird. Nutzer beginnen sofort damit, Erwartungen in Bezug auf die User Experience und Intuitivität zu entwickeln. Schafft das Icon einen positiven ersten Eindruck, wird bei den Anwendern auch das Gefühl geweckt werden, dass die App den gestellten Anforderungen entspricht. Das Interesse an Ihrer App wird also gefördert – überzeugt das Design, ist die Wahrscheinlichkeit eines Downloads sehr hoch.
Die Devise lautet: “Stechen Sie aus der Menge heraus!”

Wir fassen also zusammen – ein schönes Design und die Unverwechselbarkeit eines Icons sind die zwei Haupteigenschaften, die zu einem gelungenen App Icon gehören.

Schlüsselfaktoren zum Erfolg

Ein perfektes App Icon hängt von verschiedenen Faktoren ab. Im Folgenden möchten wir Ihnen gerne einen kleinen Einblick geben, auf was beim Design besonders geachtet werden sollte:

  1. Erkennbarkeit und Einzigartigkeit
    Das Ziel, welches mit einem Icon verfolgt wird ist es, sowohl in den App Stores als auch auf den Homescreens der User herauszustechen und sich somit von der Konkurrenz abzuheben. Langweilige, einfallslose Designs und das Einbinden von Bildern gehören hier zu den absoluten No Go’s. Vielmehr sollten App Icon Designer Wert auf eine individuelle Gestaltung legen und verschiedene Ideen beziehungsweise Farbkonzepte einander gegenüberstellen. Nur so kann herausgefunden werden, welche grafischen Aspekte die meiste Aufmerksamkeit erzeugen. Diese Konzepte sollten anschließend auch auf unterschiedlichen Hintergründen getestet werden. Analysen der anderen Wettbewerber können ebenfalls helfen, ein optisch ansprechendes Icon zu kreieren.
  2. app_logos-daimler-viasto-pump-dok

  3. Konsistenz
    Das Icon sollte so designed werden, dass eine direkte Verbindung zu der App-Funktionalität entsteht. Es dient als Unterstützung und soll den Sinn hinter der mobilen Anwendung verkörpern. Dazu gehört auch, dass sich das Farbschema im Icon widerspiegelt. Sind die Grundfarben der App zum Beispiel blau und rosa, dann sollten diese ebenfalls im Icon aufgegriffen werden. Icons können auch über mehrere Apps hinweg konsistent sein. Als Beispiel lässt sich die Candy Crush-Reihe mit Candy Crush Saga, Candy Crush Soda Saga und Candy Crush Jelly Saga nennen. Diese Spiele haben alle ein vergleichbares Konzept gemein. Zusammenhänge der Apps sind mittels des Icon Designs auf Anhieb erkennbar.
  4. iphone-candy-crush

  5. Texte vermeiden
    Es sollte vermieden werden, Texte in das Icon mit einzubauen, da so der Fokus auf das Wesentliche verloren geht. Die grafische Gestaltung kann an Bedeutung verlieren und das Icon wirkt oft zu überladen. Ein grafisch hochwertiges Konzept ist der Schlüssel zum Erfolg. Ausnahmen können bei Eigenmarken wie zum Beispiel Facebook oder auch bei den Candy Crush Erweiterungen gemacht werden. Die Buchstaben verleihen den Icons hier einen einzigartigen, unverwechselbaren Charakter.
  6. Skalierbarkeit
    Die Skalierbarkeit eines App Icons sollte bei dem Design auf jeden Fall berücksichtigt werden. Es ist darauf zu achten, dass das Icon unabhängig von Endgerät und Displaygröße schön und ansprechend wirkt. Die Lesbarkeit eines Icons kann sichergestellt werden, indem beispielsweise Tests auf verschiedenen Devices durchgeführt werden.
  7. viasto-sketch-screenshot

Guidelines von iOS und Android

Anbieter von Betriebssystemen wie iOS und Android greifen einige der genannten Eigenschaften in ihren App Icon Guidelines ebenfalls auf. Einen kleinen Auszug haben wir speziell für Sie zusammengestellt:

iOS Guidelines – Auszug Android Guidelines – Auszug
Icon sollte einfach gehalten werden Android Icon Templates sollten als Vorlage genutzt werden. Diese stehen auf der Website zum Download bereit
Das Icon sollte einen Fokus haben, der Aufmerksamkeit erregt Icon soll die Marke promoten und den Sinn hinter der App zeigen
Es sollte für den Nutzer klar erkennbar sein, welche Funktion die App hat (z.B. der Briefumschlag auf dem Apple Icon “Mail”) Das Design sollte einzigartig und einprägsam sein
Das Einbinden von Fotos oder Screenshots sollte vermieden werden, da diese sehr schlecht zu erkennen bzw. zu komplex sind Das Farbschema sollte zur Marke passen
Icon sollte unter Verwendung von verschiedenen Wallpapers getestet werden, um die Erkennbarkeit zu garantieren Icon sollte nicht zu dünn sein, da es so nicht in allen Hintergründen gut zu sehen ist. Auch soll die Einheit zu anderen Icons gewährleistet werden

Fazit

Der Erfolg einer App hängt maßgeblich von dem entsprechenden Icon Design ab. Eintönige, nichtssagende Icons in den Stores existieren zu genüge. Daher ist es unumgänglich, Zeit in das Icon Design zu investieren und verschiedene Ideen abzuwägen. Dann erhalten Sie die Chance, aus der Masse an Angeboten hervorzugehen und die User mit Ihrem Produkt zu überzeugen.

Interesse?

Sie haben eine App oder brauchen Hilfe bei der Gestaltung eines App Icons?

Wir stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail.



Zurück zur Übersicht Zurück zur Übersicht